Zahnriemenscheiben

Zahnriemenscheiben in allen gängigen Profilen und Ausführungen ab Lager. Lieferung mit Vorbohrung versehen oder einbaufertig bearbeitet. Auf Wunsch mit Wärmebehandlung und Oberflächenbehandlung. Zahnriemenscheiben in Sonderanfertigung auf Anfrage.

Zahnriemenscheiben

T5, T10, AT5, AT10

HTD 5M

HTD 8M, HTD 14M

Sonderanfertigungen

  • Sonderanfertigung nach Zeichnung sowie Standardteile einbaufertig bearbeitet, auf Wunsch mit Wärme- und/oder Oberflächenbehandlung

Das könnte Sie auch interessieren

  • Zahnriemen (endlos)

    Zahnriemen (endlos)

  • Spannsätze

    Spannsätze

  • Schalenkupplungen

    Kupplungen

  • Klemmringe / Stellringe

    Klemmringe / Stellringe

  • Zahnwellen

    Zahnwellen

  • Klemmplatten

    Klemmplatten

Zahnriemenscheiben

Zahnriemenscheiben zöllig oder mit metrischer Teilung aus hochwertigen Werkstoffen wie Aluminium, Stahl oder Grauguss gefertigt nach jeweils gültigen ISO Standards. Positioniergenauigkeit und Wiederholungsgenauigkeit sind die herausragenden Eigenschaften von Zahnriementrieben, welche sie u.a. für Steuerungsanwendungen im Maschinenbau und Anlagenbau empfehlen. Hier werden sie bevorzugt in der Automatisierungstechnik und Handhabungstechnik eingesetzt.

Durch die auf der Lauffläche der Zahnriemenscheibe befindliche Verzahnung wird das gemeinhin als Schlupf bezeichnete Durchrutschen des Riemens nahezu ausgeschlossen. Entsprechend hoch ist der Wirkungsgrad hinsichtlich der Kraftübertragung, auch bei vergleichsweise großen Drehzahlen und Umfangsgeschwindigkeiten. Zahnriementriebe werden zudem durch ihre hohe Zugfestigkeit bei vergleichsweise geringer Dehnung geschätzt. In der Lebensmittelindustrie werden bevorzugt Zahnriemenscheiben aus Edelstahl eingesetzt. Zahnriemen sind hier aufgrund ihrer hohen Beständigkeit gegenüber Schmiermitteln, Feuchtigkeit und Chemikalien besonders geeignet.

Nach oben